linie

ablauf

linie

 

„Ein architektonisches Werk oder einen Entwurf schön zu nennen heißt, darin eine Darstellung von Werten zu erkennen, die für unser Wohlergehen unabdingbar sind, eine Verkörperung individueller Ideale durch ein stoffliches Medium.“

Alain de Breton

 

 

 

VON DER IDEE ZUR UMSETZUNG – DER GESTALTERISCHE PROZESS

Mein Beratungskonzept besteht aus drei Leistungskomponenten. 

Leistungskomponente 1: Struktur und System

Sie haben Ideen, Wünsche, Vorstellungen, Bedürfnisse, Ansprüche, Werte. All das erfassen wir zusammen mit den baulichen Rahmenbedingungen, Funktionen und Abläufen.. 

Wir nehmen Augenmaß und Aufmaß vor Ort, machen Fotos, besprechen mit Ihnen, wie Sie sich Ihr neues Zuhause, Büro oder Geschäft vorstellen. 
Danach recherchieren wir aus der Fülle der Angebote das Passende, erstellen ein Konzept, entwerfen, planen und zeichnen in unserem Planungsbüro. Das Ergebnis präsentieren wir 
Ihnen, nehmen Änderungen vor, bis Sie zufrieden sind. 


Leistungskomponente 2: Konzept und Planung

Wenn klar ist, was gemacht werden soll, übernehmen wir die Ausführungs- und Detailplanung, stellen die vereinbarten Bau- oder Gestaltungsmaßnahmen zusammen, suchen die Farben und Materialen aus, recherchieren Objekte (Möbel, Fliesen oder Stoffe), beschreiben die Leistungen und vergeben sie an die ausführenden Unternehmen. 


Leistungskomponente 3: Lösung und Umsetzung

Schließlich: Damit alles nach Plan läuft, koordinieren wir die Maßnahmen am Bau, überwachen die korrekte Ausführung der Arbeiten (Bauleitung) und die Fertigstellung bis hin zur Abnahme, Dokumentation, Abrechnung und Prüfung. 

 

 

 

 

 

loewenhof

trenner

© 2017 Interior Coach     IMPRESSUM  // SITEMAP